Home

Seite:

2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010 2009 2008 2007 2006 2005 2004 2003 2002 2001

Bericht:

Belfast Cross  Jahreshauptversammlung  1. Eisbärlauf  Vienna Indoor Classics  Run for the Whales  Empire-Pressemeldungen  2. Eisbärlauf  Februarwochenende  Crossmeisterschaften  3. Eisbärlauf  Roger und Andi bei der WM  Pillichsdorfer Erfolge  Kremsmünster, Wien, Fischamend  Bratislava  Gänserndorf  Bergtraining unserer Vizestars  Viareggio Zwischenbericht  So trainieren Superstars  Linz Marathon  Sonjas Laufwochenende  Unsere Meisterin auf der Bahn  Der Marathon  Triest Halbmarathon  Cricket Meeting  Falkenstein  Matzner Straßenlauf  Hindernismeisterschaften  Läuferzehnkampf  Berglaufmeisterschaften  100km im Prater  Tattendorfer St. Laurent-Lauf  Memorial Josefa Odlozila  Managementmeile  Frauenlauf  Brigittenauer Bezirkslauf  Deutsch Wagram HM  Kremser Sonnwendlauf  6. Falsche Hasen Open  Baxter-Lauf  Traunsee-Bergmarathon  Marburg mit Hindernissen  Österr. Meisterschaften  Bisamberger Stadtlauf  Pöstlingberglauf  Helsinki Marathon  Radmeisterschaften  Neusiedl/Zaya  Terni (Umbrien)  Großkrut  Businessrun  Sophienalpe  Mistelbach  World Mountain Trophy  Bungee am Donauturm  Wachau  Schneeberglauf  Währinger Volkslauf  Straßenlauf Schönkirchen  Winzerlauf Poysdorf  Strasshofer Herbstlauf  Kahlenberglauf  Peking Marathon  Andis am Hochkar  LCC Marathon  Donauturmlauf  Taiwanturmlauf  New York Marathon  Abenteuer in Afrika  Mödlinger Adventlauf  NÖ-Sportlerinnenwahl  Kolsassberg  Silvesterlauf Peuerbach  Silvesterlauf Vösendorf  Silvesterlauf Wien  Gesammelte Ergebnisse 

Österr. 10000m Meisterschaften 29.4.

Andi berichtet:
Diesen Samstag haben Andrea und ich an den Österr. MS über 10.000m (Bahn) in Graz teilgenommen.
Andrea ist hervorragend gelaufen und überlegen Österr. Meisterin geworden. Mit 34:14,29 hat sie ihre persönliche Bestleistung nur um 19 Hundertstel Sekunden verfehlt. Allerdings musste Andrea ihr Rennen ganz allein laufen, da praktisch keine Konkurrenz vorhanden war. So hat sie das gesamte Feld zumindest einmal überrundet! Die vom Trainer vorgegebenen Rundenzeiten hat Andrea fast perfekt eingehalten und die 25 Runden gleichmäßig abgespult.
Während Andrea ein einsames Rennen an der Spitze lief, habe ich mir mein Rennen eher von hinten angeschaut, bin aber mit meinem Lauf und der Zeit von 33:09,60 sehr zufrieden. Zum Glück hatte ich einen Tempomacher, bei dem ich mich bis zur letzten Runde "anhängen" konnte. Die ersten Kilometer waren mit 3:12 und 3:11 min zwar etwas zu schnell, aber mir blieb nichts anderes übrig, als mitzugehen, denn hinter mir war sonst keiner mehr!
Glücklicherweise wurde mein "Tempomacher" nach sehr schnellen ersten 5 km (16:16) in der zweiten Hälfte auch etwas langsamer, sodass ich mithalten konnte. Am Schluss war ich 10., wobei ich ehrlich zugeben muss, dass nur 10 Läufer am Start waren - für Österr. Meisterschaften doch eine sehr magere Beteiligung (unterboten allerdings vom nur 6-köpfigen Damenfeld...).

Während wir in Graz im Kreis gelaufen sind, liefen 2 andere Hasen - in Kapfenberg - in den Hafen der Ehe ein! Sherri und Günther haben geheiratet und wir sind nach unserem Lauf am Abend noch zur Feier dazugestoßen.
Herzlichen Glückwunsch und Alles Gute!

Häsin Kathi ist extra aus Irland zur Hochzeit eingeflogen. Posiert wird natürlich vor einem überdimensionalen Läufer!
Robert Katzenbeisser schickt..
..uns freundlicherweise Fotos von.. ..den Meisterschaften und vom NÖ-3000er