Home

Seite:

2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010 2009 2008 2007 2006 2005 2004 2003 2002 2001

Bericht:

Falsche Hasen Open  Wien Marathon  Strasshof  Höhenstraße  New York Marathon  Sie&Er-Lauf  Purbach  Silvesterlauf Wien  Silvesterlauf Linz 
Wien-Marathon

Die tollen Leistungen der Falschen Hasen
beim Wien-Marathon


Gratulation an unsere 4 Wienmarathonstarter, die sich alle hervorragend geschlagen haben.
Besonders erwähnenswert die Falsche Hasen-Marathon-Vereinsbestzeiten von Karl-Heinz bei den Männern und Gerda bei den Frauen.

Karl-Heinz Gröchenig        3:09:06        707.
Wolfgang Piffl 3:43:32 3370.
Christian Lechner 3:49:54 4016.
Gerda Piffl 4:07:58 5799.


Auch unsere 5 Staffeln haben den Verein würdig vertreten.
Hier die aktualisierten Platzierungen:
Falsche Hasen III   2:56:50        23. Norbert Baldia, Peter Hofer, Andreas Hascher, Andreas Gahleitner
Falsche Hasen IV 3:57:46 523. Karin Lingl, Christine Raffl, Thomas Schwarz, Fredi Wolloch
Falsche Hasen II 3:58:26 532. Gottfried Stimmeder, Klaus Fink, Leo Regenfelder, Schriefl Aloisia
Falsche Hasen I 4:24:51 801. Gerhard Stenger, Christian Glück, Theo Köpl, Gregor Lingl
Falsche Hasen V 4:30:49 841. Angelika Buchsbaum, Hannah Tschinder, Birgit Hammer, Anna Weber
Erfreulicherweise hat der Veranstalter seinen Fehler mit den Falschen Hasen IV schon korrigiert.
Besonderen Dank sind die Falschen Hasen Norbert Baldia schuldig, der bereitwillig und äußerst erfolgreich für den erkrankten Robert Wagner bei den Falschen Hasen III eingesprungen ist.

Vollständigkeitshalber noch die Ergebnisse von "fremden" Staffeln mit Falsche Hasen-Beteiligung.

USI-Mix 2:37:41        10. Thomas Schönauer, Martina Reinhart, Erwin Hasenleithner, Andrea Mayr
Book of the Month Club    4:45:31 884. Katrin Misere, Meta Gartner, Sabine Proksch-Bauer, Birgit Rutledge-Riel

Kleine Wien-Marathon-Fotogalerie

Elegante Übergabe zwischen Martina und Erwin Großer Sieg (Andrea, Thomas, Martina, Erwin)
Christian flott unterwegs Kaiserschmarrn