Home

Seite:

2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010 2009 2008 2007 2006 2005 2004 2003 2002 2001

Bericht:

Vertical up Hinterstoder  Skibergsteiger - Diashow  Palmanova-Marathon  Linz-Halbmarathon  Wien-Marathon  Brigittenau  Unirun  Salzburg-Marathon  Frauenlauf  Schafberglauf  Triathlon Stubenberg  Unsere Meisterschaft  Katrin Berglauf  Meisterin Sherri  Grossglockner  Loseralmlauf  Berglaufmeisterschaft  Roberts Doppeltriathlon  Malonno  Sommerlaufcup  Kärnten läuft  Kopenhagen HM  Ein Meeting  Wachau  Poysdorfer Winzerlauf  Kahlenberg  Bad Radkersburg  Klosterneuburg  Silvesterlauf  Gesammelte Ergebnisse 

Jahreshauptversammlung der Falschen Hasen 15.1.

Wie man an den Fotos sieht, fand unsere Hauptversammlung in ausgezeichneter Stimmung statt.
Besonders erfreulich, dass Martina unserem Verein beigetreten ist.
Sonst gab es die schon traditionell begeisternden Berichte und Reden von Kassier, Schriftführer und Präsident.
Abschließend hier noch für die nicht anwesenden Mitglieder die größten Erfolge der falschen Hasen im vergangenen Jahr zum Nachlesen:

Uneingeschränkt erstes Highlight ist Pascals 24h-WM in Brünn im Oktober, wo er nicht nur 206 km lief und 59. wurde sondern auch bester Österreicher.

Weiters erfreulich, dass Roger in den WLV-Bestenlisten sowohl im 200 als auch im 10000m Lauf vertreten ist und somit seine Vielseitigkeit unterstreicht.
Natürlich kommen auch einige andere Hasen in der Liste vor, leider aber eben nicht unter FH sondern als Marswiese oder so was.

Ebenfalls sehr erfreulich ist, dass Andi im Waldviertel unseren Vereinsnamen durch alle Siegerlisten und alle lokalen Zeitungen getragen hat. Zudem gab es in diesem Rahmen noch 2 Hasensiege in der Mannschaftswertung.

Zudem erwähnenswert: Pascal liegt in der Pentek-Chiptachowertung mit 2631km überlegen in Führung.

Natürlich müssen auch alle HasenMarathons gelobt werden, die da wären:
Andi in Frankfurt und London
Pascal in Schützen und Linz
Bernhard in Graz
Christian Chmel in Schützen
Die Bürbaumers in Wien