Home

Seite:

2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010 2009 2008 2007 2006 2005 2004 2003 2002 2001

Bericht:

Vertical up Hinterstoder  Skibergsteiger - Diashow  Palmanova-Marathon  Linz-Halbmarathon  Wien-Marathon  Brigittenau  Unirun  Salzburg-Marathon  Frauenlauf  Schafberglauf  Triathlon Stubenberg  Unsere Meisterschaft  Katrin Berglauf  Meisterin Sherri  Grossglockner  Loseralmlauf  Berglaufmeisterschaft  Roberts Doppeltriathlon  Malonno  Sommerlaufcup  Kärnten läuft  Kopenhagen HM  Ein Meeting  Wachau  Poysdorfer Winzerlauf  Kahlenberg  Bad Radkersburg  Klosterneuburg  Silvesterlauf  Gesammelte Ergebnisse 

Schwechater 6h-Lauf 9.10.

Pascal berichtet:
Ich war heute beim ersten 6-Stunden-Lauf in Schwechat. Ich hatte mir (wegen meiner Rippe) keine neue Bestleistung, sondern nur 70 km vorgenommen. Diese konnte ich dann auch mit recht gleichmäßigem Tempo erreichen. Damit schaffte ich den 7. Gesamtrang und den 4. in der M35. In *jeder* anderen Klasse (es gab 5er-Sprünge) hätte ich einen Stockerlplatz erreicht. Die M30, in der ich bis zum Vorjahr war, hätte ich mit einem Vorsprung von mehr als 10 km gewonnen.

Ergebnis: hier

Die Veranstaltung war gut organisiert und es herrschte eine freundschaftliche Atmosphäre. Eine Spezialität war die Strecke: eine 1,3-km-Runde, welche auch die 400m-Bahn des Schwechater Stadions enthielt. In den letzten 30 Minuten wurde dann nur mehr im Stadion auf der Bahn gelaufen. Das gefiel mir recht gut.
liebe Grüße, Pascal

Schließlich noch ein Appell von Pascal: Ich finde, es wird Zeit für eine Vorschrift, welche allen Falschen Hasen die Ausübung sämtlicher Sportarten außer Laufen untersagt :-)
(Zu Pascals gebrochener Rippe sind jetzt noch zwei von Roger dazugekommen, zugezogen beim Fußballspielen)