Home

Seite:

2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010 2009 2008 2007 2006 2005 2004 2003 2002 2001

Bericht:

Dreikönigslauf  Crosslauf in Matzen  Vertical Schi  Jennerstier  Skibergweltmeisterin  Matzner Straßenlauf  Friaul Marathon  Graz Halbmarathon  ÖSV Medaillenfeier  Wien Marathon  Wien Frauenlauf  Bodenseefrauenlauf  Wr. Neustadt  Pascal läuft  Katrin  Austria eXtreme  Berglauf-EM  Berglauf-WM  Grossglockner-Lauf  Glockner-Challenge  Kärnten läuft  Bergradmeisterschaften  Podersdorf  Businessrun  Babenberglauf  Wachau  Alfredlauf  Hochfelln  Nightrun 

Nightrun 26.9.

Gerda berichtet:
Hochmotiviert vom Business Run überredete mich mein junger Arbeitskollege zum Lauf beim Erste-Bank Nightrun. Letztes Jahr hatte ich den Startplatz ja von jemand anders übernommen und lief nicht unter eigenem Namen. Das sollte heuer anders sein. Zum Aufwärmen vor dem Start bzw. Konzentrieren konnte ich mich nicht, denn mein Kollege hatte mit einem solchen Massenandrang nicht gerechnet und wollte seine Begeisterung unbedingt mit mir teilen. Daher verging die Zeit bis zum Start sehr schnell. Wie auch beim Businessrun gab es Stau auf dem ersten km, dann lief es ganz gut und ich konnte eine gute Zeit erreichen.

Mein junger Kollege war übrigens sehr schnell und wir feierten seine 5 km Bestzeit noch in der After Run Zone. Insgesamt hat mir die Veranstaltung wieder einmal sehr gut gefallen und ich habe sie auf 2018 fix am Programm.

Hier unsere Zeiten:
Gerda Günzl: 24:17
Gerda Ecker: 26:48

Nightrun 1 Nightrun Gerda jquery html lightboxby VisualLightBox.com v6.1