Home

Seite:

2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010 2009 2008 2007 2006 2005 2004 2003 2002 2001

Bericht:

Vertical up Hinterstoder  Skibergsteiger - Diashow  Palmanova-Marathon  Linz-Halbmarathon  Wien-Marathon  Brigittenau  Unirun  Salzburg-Marathon  Frauenlauf  Schafberglauf  Triathlon Stubenberg  Unsere Meisterschaft  Katrin Berglauf  Meisterin Sherri  Grossglockner  Loseralmlauf  Berglaufmeisterschaft  Roberts Doppeltriathlon  Malonno  Sommerlaufcup  Kärnten läuft  Kopenhagen HM  Ein Meeting  Wachau  Poysdorfer Winzerlauf  Kahlenberg  Bad Radkersburg  Klosterneuburg  Silvesterlauf  Gesammelte Ergebnisse 

Strasshofer Herbstlauf 18.10.

Endlich wieder einmal einen Hasensieg gab´s zum Abschluss des Weinviertler Laufcups in Strasshof. Neomitglied Jan Roos erschien zwar erst knapp vor Rennbeginn beim Start, konnte Dank der freundlichen und kompetetenten Dame bei der Anmeldung aber doch noch eine Startnummer ergattern. Mit einer neuen 10km-PB konnte er schließlich überlegen gewinnen.
Bei Robert lief dahinter schon deutlich zäher, ein 33. Platz ist nicht wirklich großartig für ihn, immerhin schafft er noch eine unter-39iger Zeit.
Eine wahres Desaster war der lauf dür Erwin. Dass er eine überlegene worst-ever-Zeit lief ist noch gar nicht das größte Problem. Er war fast eine ganze Minute hinter Johann Newetschny und wäre von diesem beinahe auch noch im Cup überholt worden. Durch einen verzweifelten Lauf auf dem letzten km rettet sich Erwin gerade noch 1,6 Punkte Vorsprung und wird damit überraschend noch M-50-Cupdritter, weil auch Karl Haimer schlecht drauf ist und noch langsamer läuft als Erwin.
Endgültig zurück im Läuferfeld ist Rudi mit ausgezeichneten 45:27, was aber nur den 6. Klassenrang ergibt (in der M-55 hätte die Zeit für den 2. Rang gereicht).
Schließlich noch am Start Roger, der knapp an der 50min-Marke scheitert.
1. Jan Roos 33:24
33. Robert Wagner 38:58
65. Erwin Hasenleithner 41:46
107. Rudolf Erhard 45:27
148. Roger Emmett 50:10
Jan und Robert Rudi und Erwin viele, viele Pokale
nur für Robert ist keiner dabei
unser Paparazzi großer.. ..Sieg
Stillleben Gespräch unter Siegern Fritz und Georg auf dem Podium
Erwin.. ..Sensationsdritter
Robert immerhin als Künstler
Viele Fotos wie immer bei Johann und bei Peda